Publiziert am

Wir stellen vor: unsere Tochtergesellschaft, die nextTalents GmbH

Seit 2014 gibt es sie nun schon, unsere Tochtergesellschaft. Die nextTalents GmbH betreut ihre Talente über die Abwicklungsform der Arbeitnehmerüberlassung. Da wir künftig (noch) näher zusammenrücken wollen, um beiden Talentpools die passende Art der Anstellung anbieten zu können, stellen wir euch heute die nextTalents GmbH vor. Was läge da näher, als die Geschäftsführerin unserer Tochtergesellschaft, … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Was macht eigentlich Campus Consult?

Talentmanagement, Projektunterstützung und Beratung – was genau das für uns heißt, wollen wir dir in unserem heutigen Blogbeitrag erzählen. Unsere Aufgabe ist es, interessante Talente wie dich in spannende Projekte zu bringen. Dabei spezialisieren wir uns auf die Bereiche IT-Beratung, Projekt- und Prozessmanagement und haben innerhalb dieser Bereiche aufregende Projekte bei renommierten Unternehmen in ganz … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Eine Nikolausgeschichte – Dankbarkeit und andere Geschenke

Clara hatte ein gutes Jahr. Sie hatte nicht viele Seminare und konnte ihre Freizeit mit den schönen Dingen des Lebens füllen. Keine Uni-Party blieb unbesucht und jeder Trendartikel liegt bereits in ihrer Wohnung. Clara hat Glück, denn ihre Eltern können sie finanziell stützen. Wie jedes Jahr fährt sie über Nikolaus zu ihrer Familie. Alle sitzen … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Mittwoch – Die Hälfte geschafft! Oder doch nicht?

Nun ist der da, der Tag. Der Tag, an dem die Anfangsmüdigkeit einer jeden Woche nicht mehr als Ausrede zählt und man von den Dienstagsaufgaben derart erledigt ist, dass man nun eigentlich schon wieder ein Wochenende bräuchte. Am Montag noch fast vom Gift des Wochenend-Jetlags dahingesiecht, schob man alles auf den Tag darauf und nun … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Dienstag – Die Schlummertaste des Montags

Es ist soweit: Der Montag ist geschafft und niemandem ist aufgefallen, dass man über den Tag verteilt mehrere, kleine Nickerchen gemacht hat. Schließlich hat man das Schlafen mit offenen Augen mittlerweile perfektioniert, ebenso wie das Gähnen mit geschlossenem Mund. Nun hat man den elendigen Jetlag halbwegs überwunden und der Tag danach ist endlich gekommen. Endlich? … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Montag – Ein Tag wie jeder andere, nur viel blöder

Jeder kennt ihn, den Jetlag am Montagmorgen. Der Samstag war wild oder einfach mit Wäschebergen der vergangen fünf Tage gefüllt, da kommt der Sonntag doch wie gerufen, um den Kater loszuwerden und die geschundenen Knochen zu schonen. Ist man halbwegs erholt, bräuchte man eigentlich einen zusätzlichen Tag zwischen Sonn- und Montag, der als Vorbereitungsphase für … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Was macht eigentlich ein …? – Business Analyst

Kundenanforderungen aufnehmen, Business Acceptance Tests begleiten und als Schnittstelle zwischen Kunden und Entwicklern agieren – das sind unter anderem typische Aufgaben eines Business Analysten. Aber was macht den Beruf so besonders und welche Fähigkeiten sollte man mitbringen, um selbst als Business Analyst arbeiten zu können? Um diese Fragen aus erster Hand zu beantworten, haben wir … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Aus der Praxis: Junior Berater gibt Einblicke in seinen Projektalltag und seine Erfahrungen

Finn Wagner ist zurzeit als externer Berater für uns auf einem großen Projekt tätig. Wir haben uns persönlich mit ihm getroffen und ihn in einem Interview zu seinem Projekt und seinen Erfahrungen dort befragt. Außerdem hat er uns hilfreiche Tipps für angehende Berater mitgegeben und uns seine Pläne für die Zukunft verraten. Campus Consult: „Erzähl … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Herzlichen Glückwunsch! – Ramón Wilhelm ist der Gewinner unseres IT-Talents Stipendiums. Im Interview berichtet er über seine Erfolgsgeschichte.

Mit unserem Kooperationspartner IT-Talents haben wir im Dezember 2018 ein IT-Stipendium in Höhe von 100 Euro monatlich ausgeschrieben. Ramón Wilhelm (29), Absolvent der Angewandten Informatik (B.Sc.), konnte uns mit seinem fachlichen Können und seiner Persönlichkeit überzeugen und sich so aus zahlreichen Bewerbern durchsetzen. Wir haben den erfolgreichen Gewinner getroffen und mit ihm über seine Beweggründe … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Bewerbungstipps Teil 2: Der perfekte Lebenslauf – Das solltest Du bei der Erstellung beachten

5 Minuten. So lange befasst sich durchschnittlich ein Personaler mit einer schriftlichen Bewerbung. Nicht viel Zeit also, um von sich überzeugen zu können. Umso wichtiger ist es, dass du es mit deinen Unterlagen schaffst, unter all den anderen Bewerbungen positiv aus der Masse herauszustechen und im Gedächtnis des Personalers zu bleiben. Dabei ist es auch … Weiter

WEITERLESEN