Wer kennt es nicht? Die Frage, ob der Weg, den man eingeschlagen hat, der Richtige ist und man sich selbst in der Zukunft in diesem Bereich sehen kann. Vielleicht kennst du es auch? 😉 Du bist mitten in deinem Studium oder so gut wie fertig und weißt nicht genau, was du danach machen sollst. Egal ob Student oder Absolvent, wir zeigen dir einen möglichen Weg für die Antwort auf deine Frage – und der beginnt bei uns.  

Bevor dein Studium sich dem Ende zuneigt, solltest du dich beruflich orientieren. Das geht auf unterschiedliche Arten, z.B. kannst du während deiner Studienzeit Praktika machen oder dich bei Informationszentren deiner Stadt beruflich beraten lassen. Manchmal denken wir, es gäbe nur diesen einen Weg für uns, dabei sind die Möglichkeiten vielfältig. Nicht für jeden gilt die Maxime Schule – Ausbildung/Studium – Job – Rente, denn du solltest deinen beruflichen Lebensweg so gestalten, wie er am besten zu dir passt und nicht, wie er sein sollte.  

Um deine Kenntnisse aus den Seminaren zu vertiefen und so herauszufinden, ob du dir langfristig eine Beschäftigung in beispielsweise dem Projektmanagement vorstellen kannst, bewirb dich also entweder für ein Praktikum oder ein freiberufliches Projekt (gerne auch im Anschluss an dein Praktikum) bei uns! 😊 Während eines Projektes kannst du ganz nebenbei Praxiserfahrung sammeln, die zu deinen Interessen passen und dir einen guten Eindruck vom Aufgabenbereich und dem Unternehmen machen.  

Somit bekommst du bei uns die Möglichkeit, als Freelancer in verschiedenen Projekten mitzuwirken und du selbst kannst entscheiden, wie hoch die Auslastung ist. Das bedeutet, wir können dich auf ein Teilzeit-Projekt besetzen und du machst deine Seminare ganz entspannt nebenbei weiter.  

Wenn du in deinem Studium gerne eine kleine Pause einlegen möchtest, um möglichst viel Praxiserfahrungen zu sammeln, ist das natürlich auch kein Problem für uns, denn auch dann finden wir ein passendes Vollzeit-Projekt für dich. Wenn die Freiberuflichkeit nichts für dich ist und du lieber den klassischen Weg einer Werkstudententätigkeit oder einer Festanstellung gehen möchtest, sind wir auch dabei an deiner Seite, denn unsere Kunden sind für unterschiedliche Abwicklungsformen offen. 😊     

Was auch immer dir vorschwebt: während und nach deinem Studium schauen wir gemeinsam, welche unserer Projekte oder Festanstellungen dir zusagen und gehen mit dir gemeinsam den Weg.  

Du bist jetzt schon so richtig neugierig und kannst es kaum erwarten? Dann freuen wir uns, dich als neuen Freelancer oder auf dem Weg zu deinem neuen Job begrüßen zu dürfen und mit dir gemeinsam den Weg deiner Karriere zu gehen! 😊  

Teile diesen Beitrag: