Publiziert am

Tipps, um dich besser zu motivieren

Es waren einmal zwei Brüder. Der eine war etwas älter und auch größer, doch im Laufe ihres Lebens überholten sie sich immer wieder an Größe und Selbstvertrauen. Gerade, wenn einer die Oberhand zu haben schien, trat der andere besonders groß und laut hervor. Nie hätte ihre Mutter mit einem Kampf wie diesem gerechnet, als ihre … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Slow Work – Der neue Weg, produktiver zu sein

Es ist wieder passiert: Ich wache einige Minuten vor dem Weckerklingeln auf, bereits in Gedanken an die To-Do’s der kommenden Stunden. Schnell die Katzenwäsche hinter sich gebracht und wie ich noch an der harten Brotkruste des noch härteren morgens abbeiße, checke ich bereits die Arbeitsmails. Als ich die Tür hinter mir schließe, merke ich, dass … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Eine Nikolausgeschichte – Dankbarkeit und andere Geschenke

Clara hatte ein gutes Jahr. Sie hatte nicht viele Seminare und konnte ihre Freizeit mit den schönen Dingen des Lebens füllen. Keine Uni-Party blieb unbesucht und jeder Trendartikel liegt bereits in ihrer Wohnung. Clara hat Glück, denn ihre Eltern können sie finanziell stützen. Wie jedes Jahr fährt sie über Nikolaus zu ihrer Familie. Alle sitzen … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Mittwoch – Die Hälfte geschafft! Oder doch nicht?

Nun ist der da, der Tag. Der Tag, an dem die Anfangsmüdigkeit einer jeden Woche nicht mehr als Ausrede zählt und man von den Dienstagsaufgaben derart erledigt ist, dass man nun eigentlich schon wieder ein Wochenende bräuchte. Am Montag noch fast vom Gift des Wochenend-Jetlags dahingesiecht, schob man alles auf den Tag darauf und nun … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Dienstag – Die Schlummertaste des Montags

Es ist soweit: Der Montag ist geschafft und niemandem ist aufgefallen, dass man über den Tag verteilt mehrere, kleine Nickerchen gemacht hat. Schließlich hat man das Schlafen mit offenen Augen mittlerweile perfektioniert, ebenso wie das Gähnen mit geschlossenem Mund. Nun hat man den elendigen Jetlag halbwegs überwunden und der Tag danach ist endlich gekommen. Endlich? … Weiter

WEITERLESEN
Publiziert am

Montag – Ein Tag wie jeder andere, nur viel blöder

Jeder kennt ihn, den Jetlag am Montagmorgen. Der Samstag war wild oder einfach mit Wäschebergen der vergangen fünf Tage gefüllt, da kommt der Sonntag doch wie gerufen, um den Kater loszuwerden und die geschundenen Knochen zu schonen. Ist man halbwegs erholt, bräuchte man eigentlich einen zusätzlichen Tag zwischen Sonn- und Montag, der als Vorbereitungsphase für … Weiter

WEITERLESEN